Zurück zur Übersicht

Deutsch

Im Fach Deutsch werden die Kompetenzbereiche Lesen – Schreiben – Sprechen – Sprachbetrachtung miteinander verknüpft.

Um an die mitgebrachten Kenntnisse aus den Grundschulen anknüpfen zu können, wird zu Beginn der fünften Klasse ein Diagnosetest durchgeführt, um die individuelle Förderung anzupassen.

Um das Lesen als Grundkompetenz zu fördern und auch dafür zu begeistern, besuchen im Rahmen einer Leseeinheit alle fünften Klassen die Stadtbibliothek. Im sechsten Schuljahr steht im ersten Halbjahr der Vorlesewettbewerb an. Hier konnten Schülerinnen unserer Schule schon  bereits häufiger den Stadtentscheid gewinnen.

Für unsere älteren Schülerinnen gibt es die Möglichkeit, sich besonders im Bereich des Sprechens zu schulen und am Wettbewerb „Jugend debattiert“ teilzunehmen, diese Förderung ist fest in unserem fachlichen Qualitätsprogramm verankert.

Weiterführende Informationen

Gesellschaftswissenschaften

Die Fächer Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde werden in den Klassenräumen unterrichtet. Diese sind alle mit WLAN und Smartboards ausgestattet. Somit sind Landkarten, aktuelle Zeitungsberichte, Wahlergebnisse, aber auch geschichtliche Texte und Bilder jederzeit verfügbar und im Unterricht einsetzbar.

Weiterführende Informationen:

Erdkunde

Sozialkunde

Geschichte

Zurück zur Übersicht