Freundeskreis des St.-Franziskus-Gymnasiums und der -Realschule e.V.

Der heutige Freundeskreis des St.-Franziskus-Gymnasiums und der -Realschule e. V. wurde im Mai 1981 von Eltern, Lehrern und Schülerinnen als gemeinnütziger Verein gegründet. Im Jahr 2006 feierten wir 25-jähriges Jubiläum. Dazu können Sie hier eine kleine Chronik anschauen, sie ist im pdf-Format: FK-Jubiläum

Heute zählt der Verein ca. 740 Mitglieder. Er versteht sich als Bindeglied zwischen der Schule mit ihren jetzigen Schülerinnen und Lehrern und den ehemaligen Schülerinnen und Lehrern sowie allen Freunden der Schule.

Vorstand des Freundeskreises von li. nach re.: Arnhild Schmalenbach (2.Vorsitzende), Michael Will (1.Vorsitzender), Marina Christmann (Schriftführerin), Harald Bangert (Schatzmeister)

Neben der Kontaktpflege ist es Ziel des Freundeskreises, das St.-Franziskus-Gymnasium und die -Realschule sowie deren Schülerinnen in kultureller, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Hinsicht zu fördern. Für viele wichtige und notwendige Anschaffungen fehlen der Schule oft entsprechende Geldmittel, die vom Schulträger nicht oder nur unzureichend zu beschaffen sind. Ein Freundeskreis kann hier nützliche und vor allem oft schnell und unbürokratisch Hilfe leisten.

Auch sehen wir es als unsere Aufgabe an, schulische Belange in der Öffentlichkeit und gegebenenfalls bei Behörden zu vertreten.

Aus unserer Satzung:

  • die Förderung besonders begabter und sozial schwacher Schülerinnen.
  • Fahrtkostenzuschüsse für bedürftige Schülerinnen bei Klassenfahrten.
  • wirtschaftliche und finanzielle Unterstützung der Schule für eine verbesserte Sachausstattung für den Unterricht und für besondere Veranstaltungen.
  • die Veranstaltung des Ehemaligen-Treffens in der Regel am vierten Samstag im September.
  • Aufrechterhalten der in der Schulzeit entstandenen Gemeinschaft der Schülerinnen untereinander und mit der Schule.
  • Unterstützung der Schule, ihr Bildungsziel zu verwirklichen.

Wenn Sie uns helfen wollen, unsere Arbeit erfolgreich weiterzuführen, werden Sie Mitglied in unserem Freundeskreis. Der Mindestjahresbeitrag beträgt 12 Euro. Sie haben aber auch die Möglichkeit, selbst einen höheren Beitrag festzusetzen.

Benutzen Sie hierzu die Beitrittserklärung.

Die Begleichung Ihres Mitgliedsbeitrags erfolgt durch Einzugsverfahren. Auf diese Weise werden unsere Verwaltungsarbeit und -kosten wesentlich verringert. Sie gehen dabei keinerlei Risiko ein, da Sie eine Einzugsermächtigung für Ihr Konto jederzeit widerrufen können.

Unsere Konto Nr.:
Kreissparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE05540502200000064444

BIC: MALADE51KLK

Selbstverständlich nehmen wir auch gerne Spenden entgegen, für die wir als gemeinnütziger Verein Spendenbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausstellen dürfen.

Bei Fragen, Anregungen schreiben Sie bitte an freundeskreis(at)sfgrs.de. Damit erreichen Sie Herrn Will, den Vorsitzenden des Vereins.

Sie wollen uns Änderungen in Ihrer Adresse oder Bankverbindung mitteilen, füllen Sie bitte das ausgedruckte Formular aus und senden es direkt an die Schule oder geben Sie es im Sekretariat ab:

Änderungsmitteilung