Wetter und Wetter-Warnungen

Wettervorhersage und Niederschlagsradar

Zum Vergrößern, bitte das Niederschlagsradar-Bild anklicken.
(Sie verlassen damit die Seite der St.-Franziskus-Schulen!)

Niederschlagsradar.de

 

 

Was ist ein Regenradar bzw. Niederschlagsradar?

Mit Hilfe einer Niederschlagsradar- bzw. Regenradarstation kann in einem begrenzten Umkreis der Wassergehalt einer Wolke gemessen werden, welcher wiederum Rückschlüsse auf eventuellen Niederschlag (Regen, Hagel oder Schnee) zulässt. Das Regenradar sendet Mikrowellen aus und empfängt den Teil dieser Wellen, der auf seinem Weg durch die Atmosphäre von Wassertropfen, Schneekristallen oder Eiskörnern reflektiert wird. 
(Quelle: Wikipedia)

 

Region Donnersberg
Region Kaiserslautern
Region Südwestpfalz
© wetter.net

 

Wetterwarnungen des "Deutschen Wetterdienstes"

Rheinland-Pfalz und Saarland

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Region Südwestpfalz

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Wer ist der "Deutsche Wetterdienst"?

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist eine nachgeordnete Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit Hauptsitz in Offenbach ist der meteorologische Dienst der Bundesrepublik Deutschland. Hauptaufgaben sind die Herausgabe von Warnungen vor wetterbedingten Gefahren sowie die meteorologische Sicherung der Luft- und Seeschifffahrt.
Im Bereich Umwelt und Klima umfasst das Leistungsspektrum die Bereiche Umweltberatung, Klimaüberwachung sowie die Medizin-Meteorologie, die Hydrometeorologie und die Agrarmeteorologie.